Windows server 2012 herunterladen

Einige NTFS-Funktionen werden in ReFS nicht unterstützt, einschließlich Objekt-IDs, Kurznamen, Dateikomprimierung, Dateiverschlüsselung (EFS), Benutzerdatentransaktionen, hard links, erweiterte Attribute und Datenträgerkontingente. [37] [38] Sparse-Dateien werden unterstützt. [42] [43] Die Unterstützung für benannte Streams ist in Windows 8 und Windows Server 2012 nicht implementiert, wurde jedoch später in Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 hinzugefügt. [44] ReFS bietet selbst keine Datendeduplizierung an. [38] Dynamische Datenträger mit gespiegelten oder gestreiften Volumes werden durch gespiegelte oder gestreifte Speicherpools ersetzt, die von Storage Spaces bereitgestellt werden. In Windows Server 2012 wird die automatisierte Fehlerkorrektur mit Integritätsstreams nur auf gespiegelten Räumen unterstützt. Die automatische Wiederherstellung von Paritätsräumen wurde in Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 hinzugefügt. [44] Das Booten von ReFS wird ebenfalls nicht unterstützt. Herunterladen Windows Server 2012 r2 Standard iso Windows Server 2012 Standard-Download Windows Server 2012 r2 Standard-Download Windows-Server 2012 r2 iso Windows-Server 2012 iso Windows Server 2012 herunterladen iso mit Schlüssel kostenloser kostenloser Download Windows Server 2012 Vollversion ISO 64 Bit Window Server ist eigentlich der Server, der von Window Server Family betrieben, installiert und verwaltet wird. Es basiert auf der Windows NT-Architektur. Windows-Server sind effizient bei der Bereitstellung vieler Dienste wie Messaging, Sicherheit, Hosten einer Website, Verwalten von Ressourcen zwischen Anwendung und Benutzer.

Es gibt viele Server, die von Windows veröffentlicht werden. Die Bewertungen von Windows Server 2012 waren im Allgemeinen positiv. [58] [59] [60] Simon Bisson von ZDNet beschrieb es als “bereit für das Rechenzentrum, heute”[58], während Tim Anderson von The Register sagte, dass “der Schritt hin zu mehr Modularität, stärkerer Automatisierung und verbesserter Virtualisierung in einer Welt öffentlicher und privater Clouds vollkommen sinnvoll ist”, merkte aber an, dass “die Fähigkeit von Windows, obskure und zeitaufwändige Fehler zu liefern, unverändert ist” und , ist dies insgesamt ein starkes Upgrade.” [59] Windows Server 2012 wird nur auf x64-Prozessoren ausgeführt. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger unterstützt Windows Server 2012 Itanium nicht. [5] Windows Server 2012 verfügt über eine IP-Adressverwaltungsrolle zum Ermitteln, Überwachen, Überwachen und Verwalten des ip-Adressraums, der in einem Unternehmensnetzwerk verwendet wird. Das IPAM wird für die Verwaltung und Überwachung von DNS-Servern (Domain Name System) und DHCP-Servern (Dynamic Host Configuration Protocol) verwendet. Sowohl IPv4 als auch IPv6 werden vollständig unterstützt. [25] Microsoft stellte Windows Server 2012 und seine Entwicklervorschau auf der BUILD 2011-Konferenz am 9. September 2011 vor. [9] Im Gegensatz zu Windows 8 wurde die Entwicklervorschau von Windows Server 2012 jedoch nur MSDN-Abonnenten zur Verfügung gestellt.

[10] Es enthielt eine grafische Benutzeroberfläche (GUI) basierend auf der Metro-Designsprache und einen neuen Server Manager, eine grafische Anwendung, die für die Serververwaltung verwendet wird. [11] Am 16. Februar 2012 veröffentlichte Microsoft ein Update für den Entwickler-Vorschaubuild, das sein Ablaufdatum vom 8. April 2012 bis zum 15. Januar 2013 verlängerte. [12] Im Gegensatz zu seinem Vorgänger kann Windows Server 2012 ohne vollständige Neuinstallation zwischen “Server Core” und “Server with a GUI” wechseln. Server Core – eine Option nur mit einer Befehlszeilenschnittstelle – ist jetzt die empfohlene Konfiguration.